Unsere Schule

Im Herzen von Langel- hinter der Kirche- liegt unsere Grundschule. Wir sind die südlichste Grundschule im Kölner Stadtgebiet. Unsere Schule wird zur Zeit von 145 Schülerinnen und Schülern besucht.

Die Grundschule Hinter der Kirche ist eine städtische katholische Bekenntnisgrundschule. Eltern, die ihr Kind bei uns anmelden, willigen in eine Erziehung auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes und christlicher Wertvorstellungen ein. Der Religionsunterricht ist für alle Schülerinnen und Schüler verbindlich. Es finden regelmäßig katholische und evangelische Schulgottesdienste sowie ökumenische Gottesdienste statt.

Unsere Klassen sind jahrgangsbezogen organisiert. Im Unterricht fördern wir jedes Kind individuell im täglichen Unterricht auf der Grundlage unseres schuleigenen Förderkonzeptes. Eine schulbezogene Besonderheit ist das sogenannte Förderband. In diesen Förderstunden sollen mögliche vorhandene Lerndefizite behoben werden, aber auch insbesondere Kinder mit besonderen Lernmöglichkeiten angesprochen werden: Die Erfassung der Lernausgangslage, des Lernstandes und der Potentiale der Schülerinnen und Schüler werden hier systematisch in den Blick genommen.

 

Leseförderung ist an unserer Schule ein zentraler Bereich und wird neben den unterrichtlichen Aktivitäten (wie z.B. „Antolin“) auch durch besondere Räumlichkeiten unterstrichen: unsere eigene Schülerbücherei ist modern ausgebaut. An die Schülerbücherei schließt ein „Freiraum-Klassenzimmer“ als Amphitheater an, sodass dort Schülervorträge über Gelesenes und kleine Theaterstücke direkt dargeboten werden können. Die Schülerbücherei kann von den Kindern jede Woche zum Anschauen, Lesen, Schmökern und zum Ausleihen von Büchern besucht werden.

 

Unser vielfältiges Schulleben findet Ausdruck in zahlreichen Feierlichkeiten, die wir regelmäßig begehen: wir treffen uns als Schulgemeinde monatlich zum „Geburtstagssingen“, bei dem die Geburtstagskinder des jeweiligen Monats gewürdigt werden. Im Anschluss werden vor allen Schülern verschiedene Darbietungen (Theaterstücke, Lieder, Tänze, sportliche Aktivitäten) aufgeführt. Die Schulgemeinde gestaltet jährlich eine gemeinsame Karnevalsfeier. Jedes Jahr findet ein Sponsorenlauf der Kinder sowie ein Sponsorenlauf der Eltern statt, bei dem für den Förderverein und einen wohltätigen Zweck gesammelt wird. Weihnachten laden wir Eltern, Verwandte und Bekannte zu einer gemeinsamen, musisch gestalteten Weihnachtsfeier ein. Dabei wirken die Klassen und Instrumentalgruppen mit.

 

Die Arbeit unseres Fördervereins ist für unsere Schule von großer Bedeutung. Er unterstützt uns tatkräftig bei unserer pädagogischen Arbeit durch zusätzliches Unterrichtsmaterial, Spielgeräte für die Pause u.v.m.

 

Die neuen Medien finden ihren selbstverständlichen Einsatz im alltäglichen Unterricht. Darüber hinaus steht uns ein schuleigener Medienraum mit 10 PC-Sitzplätzen für insgesamt 20 Schülerinnen und Schüler zur Verfügung.