Minimusiker

Unser Schule nimmt an einem einjährigen, schulbegleitenden Projekt teil: Wir werden Minimusiker!

Ein ganzes Jahr lang singen wir im Musikunterricht verschiedene Lieder, üben Rhythmus, erweitern unser Schulrepertoire und erleben viel Gemeinschaftsgefühl beim gemeinsamen Musizieren!

Und das Beste: In diesem Jahr nehmen wir auch zwei eigene CD's auf - mit echten Musikern! Die CD's können lebenslang an das gemeinsame Singen erinnern. Für nur 12 € erhält jeder die CD beim Klassenlehrer oder der Klassenlehrerin.

Von dem ersten Aufnahmetag zur ersten CD, der am 6.6. stattgefunden hat, berichtet Mailinda aus der 3. Klasse:

Zuerst haben wir alle zusammen in der Jakob-Engels-Halle „Wir sind Schulkinder in Langel“ und „Pirate“ gesungen. Danach waren die einzelnen Klassen dran. Als wir an der Reihe waren, hat nur unsere Klasse, die 3b, „Chöre“ von Mark Forster gesungen. Das Lied mussten wir öfters singen, weil Thorsten sich verspielt hatte. Danach haben die Kinder der 3a und 3b „Pizza Wundaba“ gesungen. Es hat allen Kindern ganz viel Spaß gemacht. Zum Schluss haben wir eine goldene CD bekommen. Darüber freuen wir uns immer noch! Wir danken den Minimusikern von ganzem Herzen dafür.

 

Auf der zweiten CD werden dann viele Advents- und Weihnachtslieder sein - schon mal als tolles Geschenk vormerken! ;)