Karneval 2014

An Weiberfastnacht 2014 wurde in den Klassen der KGS Hinter der Kirche ausgelassen Karneval gefeiert.

Kinder und Lehrer kamen in fantsievollen Kostümen zur Schule. Lautstark wurden die Karnevalshits mitgesungen und dazu getanzt.

Einige Klassen hatten jeweils ein großes Buffet organisiert, welches begeistert geplündert wurde.

Zudem wurden in den Klassen gemeinsame Spiele gespielt und viel gelacht.

Die Hofpause wurde mit einer riesigen Polonese durch die ganze Schule eingeläutet.

Karnevalsmusik schallte anschließend über den Schulhof und es herrschte eine tolle Stimmung.

Zum Abschluss gab es noch eine Überraschung: Unter den "Alaaf"-Rufen der Kinder warfen die Lehrer Kamelle in die Menge.